Nur für Kinder

Liebe Kinder, diese Seite ist nur für Euch!

Zu den Objekten

Wenn Ihr wollt, könnt Ihr sie Euren Eltern ja mal zeigen. Wahrscheinlich ist es bei Euch ja auch so, dass Mama und Papa über das Urlaubsziel entscheiden. Wenn Ihr erstmal erfahren habt, wie viel den Kindern in Timmendorfer Strand-Niendorf geboten wird, wollt ihr nirgendwo anders hin!

Doch wenn Eure Eltern anderer Meinung sind, dann hilft nur eins – nerven, zicken und quengeln. (diesen Tipp müsst ihr aber nicht unbedingt an Eure Eltern verraten). Dann mal los!

Am Strand buddeln, in der Ostsee baden und planschen, das trifft doch bestimmt schon mal Euren Geschmack. Aber das ist nicht alles. Hier gibt es den Seepferdchen-Kinderclub Der Seepferdchen-Kinderclub bietet auch ganz viele Aktivitäten am Strand an. Von Anfang Juli bis Ende August in Timmendorfer Strand und Niendorf könnt ihr Euch in ganz neue Abenteuerwelten entführen lassen und dabei spielerisch große Entdeckungen machen!
Langeweile – nö!!!

kinderspass-1

Tipps für die Umgebung

Direkt an der Ostsee in Timmendorfer Strand liegt das sensationelle „Sea-Life“. Hier könnt Ihr über 3500 Tiere in über 30 Becken oder Aquarien erleben! Lasst Euch von Haien, Rochen und Seepferdchen verzaubern. Oder besucht die beiden Zwergotter Bonny & Clyde. Die größte Bewohnerin im Sealife-Center heißt „Speedy“ und ist Schleswig-Holsteins einzige Meeresschildkröte. Ihr werdet begeistert sein!

In Warnsdorf, das ist 3 Kilometer von Niendorf entfernt, findet Ihr “KarlsErdbeer-Erlebnishof“. Hier ist für Euch richtig was los! Das lässt Kinderherzen jubeln: der kostenlose Spielboden, Ponyreiten, Stockbrot backen, Kerzen ziehen, Keramik bemalen oder Go-Kart fahren oder der große Outdoor-Spielplatz.

Kennt Ihr schon den „Hansa-Park“? Der wird Euch begeistern! Der „Hansa-Park“ ist Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer! Hier gibt es Karussells, Shows, einen sprechenden Wasserbrunnen, einen Wasserzirkus und vieles mehr.

Das wird ein toller Urlaub mit viel Spaß – Wir freuen uns auf Euch und Euren Eltern.

Bis bald an der Ostsee!